Dienstag, 6. März 2018

BMUB Pressedienst Nr. 052/18 -- Umwelt / Tourismus

Berlin, 06. März 2018

Umwelt / Tourismus
ITB 2018: BMUB-Report stellt 15 nachhaltige Reiseziele vor

Zur Internationalen Tourismusmesse ITB 2018 stellt das BMUB 15 nachhaltige
Reiseziele vor. Dazu gehört auch die Peeneregion aus dem diesjährigen
ITB-Partnerland Mecklenburg-Vorpommern. Die Region ist
Sonderpreisträgerin Biologische Vielfalt und Naturerlebnis beim
Bundeswettbewerb Nachhaltige Tourismusdestinationen des Deutschen
Tourismusverbands mit dem Bundesumweltministerium. Der aktuelle Report
Nachhaltigkeit stellt neben der Peeneregion 14 weitere Nominierte,
Finalisten und Preis-träger des Wettbewerbs vor.

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks: „Viele Reiseziele in
Deutschland setzen auf Nachhaltigkeit – denn kaum eine andere Branche
ist so abhängig von den natürlichen und kulturellen Ressourcen und dem
Rückhalt der einheimischen Bevölkerung wie der Tourismus. Und auch bei
den Urlaubern wächst das Interesse an Nachhaltigkeit."

Die prämierten Destinationen sind Vorbilder für die Umsetzung eines
umwelt- und so-zialverträglichen Qualitätstourismus in Deutschland.
Erholungs- und Erlebnissuchenden liefert der Report Ideen, wie sie ihren
Urlaub bewusster gestalten können und macht ihnen Lust darauf, diesen in
Deutschland zu verbringen.

Die Wettbewerbsbeiträge aus 12 verschiedenen Bundesländern zeigen, dass
der nach-haltige Tourismus ein bundesweites Thema ist. Mit Nachhaltigkeit
ist hier keineswegs nur der Umwelt- und Naturschutz gemeint, sondern
ebenso die wirtschaftliche Zukunftssicherung, das Wohlergehen der
Bevölkerung und die Förderung von Kultur und Identität. Gerade in
ländlichen Regionen trägt beispielsweise der Schutzgebietstourismus
erheblich zur regionalen Wertschöpfung bei. Die nachhaltige
Tourismusentwicklung ist daher auch eine entscheidende Zukunftsaufgabe
für den Deutschland-Tourismus. Der Bundeswettbewerb Nachhaltige
Tourismusdestinationen stärkt das Engagement der
Tourismusverantwortlichen und der Unternehmen vor Ort für eine
nachhaltige Ausrichtung.

Weitere Informationen:
• Report Nachhaltigkeit:
www.bmub.bund.de/service/natur-tourismus-sport-download/artikel/nachhaltige-tourismusdestinationen
• Bundeswettbewerb Nachhaltige Tourismusdestinationen
www.bundeswettbewerb-tourismusdestinationen.de
• Praxisleitfaden „Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus"
www.deutschertourismusverband.de/fileadmin/Mediendatenbank/Dateien/leitfaden_nachhaltigkeit_160308.pdf
• Nachhaltigkeit im Tourismus: www.bmub.bund.de/WS501




https://www.facebook.com/bmub.bund

https://www.instagram.com/bmub/

https://twitter.com/bmub
----------------------------------------------------------------------------
Herausgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz,
Bau und Reaktorsicherheit, Stresemannstr. 128-130, 10117 Berlin
Redaktion: Alexander Klus (verantwortlich), Nikolai Fichtner,
Stephan Gabriel Haufe, Andreas Kübler, Friederike Langenbruch und Nina
Wettern
Telefon: 030 18 305-2010
E-Mail: presse@bmub.bund.de Internet: www.bmub.bund.de/presse
Twitter: www.twitter.com/BMUB Youtube: www.youtube.de/umweltministerium

----------------------------------------------------------------------------
Diese Nachricht erhalten Sie aufgrund Ihres Eintrags in unserer
Mailing-Liste. Wenn Sie diesen Service nicht mehr in Anspruch
nehmen möchten oder sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat, nutzen
Sie den Abmelde-Service:
http://www.bmub.bund.de/newsletter-abmelden/

----------------------------------------------------------------------------
Dies ist eine automatisch erzeugte E-Mail. Antworten Sie bitte nicht an
die Absenderadresse, sondern nutzen Sie für Ihre Mitteilungen das
Kontaktformular auf der Internetseite:
www.bmub.bund.de/kontakt

Keine Kommentare: