Mittwoch, 21. August 2013

eCarTec Newsletter

eCarTec Newsletter
   An- und Abmeldung       Kongress       Award       Aussteller       Besucher       Presse       eCarTec Magazin   
              

1. eCarTec Award 2013 - Anmeldeschluss rückt näher!
2. Elektroauto mit Solarpower
3. Erster Hybrid-Müllwagen mit vollelektrischem Müllpresswerk
4. Mehr Effizienz für Energiewandler
5. Neue Flow-Batterie als billiger Stromspeicher
6. Japanische Autobauer gemeinsam für Ausbau des Ladestation-Netzwerks
7. Elektroauto VW e-Up: Kleine Lösung
Kontakt
1. eCarTec Award 2013 - Anmeldeschluss rückt näher!
Anlässlich der Fachmesse eCarTec Munich 2013 wird auch dieses Jahr der eCarTec Award als Bayerischer Staatspreis für Elektromobilität verliehen. Unternehmen, Institute und Projektgruppen haben noch bis zum 30. August 2013 die Möglichkeit ihre Anmeldung einzureichen und sich mit ihrer Produktinnovation zu bewerben! Die offizielle Preisverleihung und Bekanntgabe der Gewinner in den insgesamt acht Kategorien findet dann am 15. Oktober 2013, dem ersten Messetag der eCarTec Munich 2013 ab 19.00 Uhr in Halle A6, statt.
Weitere Informationen zum eCarTec Award 2013 und die aktuellen Anmeldeformulare finden Sie hier:
2. Elektroauto mit Solarpower
Mit den aktuellen Photovoltaik-Zellen kann man derzeit kein Elektroauto mit so viel Strom versorgen, dass es unbegrenzt alleine durch die Solarpower fahren könnte – aber P-MOB schafft schon fast 20 Kilometer.
Mehr Informationen
eCarTec Munich Kongress 2013
3. Erster Hybrid-Müllwagen mit vollelektrischem Müllpresswerk
Ein Hybrid-Müllfahrzeug mit vollelektrischem NTM-Müllpresswerk hat das Volvo-Group-Truck-Center in Wildau an die AWU-Abfallwirtschafts-Union Oberhavel in Velten bei Berlin ausgeliefert.
Mehr Informationen
4. Mehr Effizienz für Energiewandler
Ob in der Industrie, im Haushalt, im Elektroauto oder -fahrrad: Elektrische Maschinen und Produkte gewinnen auch durch die Energiewende immer mehr an Bedeutung. Um ihre Effizienz zu steigern, müssen sie am technischen Limit entwickelt werden.
Mehr Informationen
eCarTec Award 2013
5. Neue Flow-Batterie als billiger Stromspeicher
Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben eine neuartige, wiederaufladbare Flow-Batterie entwickelt, die großskaliges Energiespeichern günstiger machen soll.
Mehr Informationen
6. Japanische Autobauer gemeinsam für Ausbau des Ladestation-Netzwerks
Die japanischen Automobilhersteller Toyota, Honda, Nissan und Mitsubishi treiben künftig die emissionsfreie Mobilität gemeinschaftlich voran: Sie unterstützen den Aufbau eines flächendeckenden Netzwerks aus Ladestationen für Elektroautos und Plug-in-Hybride in Japan.
Mehr Informationen
Batterie Kongress 2013
7. Elektroauto VW e-Up: Kleine Lösung
Mit dem e-Up setzt Volkswagen beim Thema Elektro bewusst auf wenig Risiko und kombiniert einen bestehenden Kleinwagen mit einem Elektromotor. Das ist zwar wenig innovativ. Aber der kleine Elektro-Flitzer erfüllt seinen Zweck mit Bravour.
Mehr Informationen
Kontakt
Kontakt eCarTec-Newsletter
Marco Ebner
Chefredakteur
Zamdorfer Str. 100
81677 München
Tel: +49 (89) 322991-26
Fax: +49 (89) 322991-19
Email: marco.ebner@munichexpo.de

IMPRESSUM
MunichExpo Veranstaltungs GmbH
Zamdorfer Straße 100
81677 München
Germany
Tel.: +49 (89) 32 29 91-0
Fax: +49 (89) 32 29 91-19
www.munichexpo.de
info@munichexpo.de
Sitz der Gesellschaft: München
Registergericht München HRB 159163
Geschäftsführer: Robert Metzger
UST-ID: DE244684452

Keine Kommentare: