Dienstag, 14. Mai 2013

eCarTec Newsletter

Header eCarTec
eCarTec Online Newsletter Join the eMobility Revolution!
   An- und Abmeldung       Kongress       Award       Aussteller       Besucher       Presse       eCarTec Magazin   
              

1. eCarTec Munich 2013
2. Unternehmen mit Ideen für eine bessere Welt stellen sich vor
3. Toyota stellt intelligente Ladestationen für Elektroautos vor
4. BMW investiert 3 Milliarden in seine Elektroautos
5. Hybridauto aus Pappe
6. Die Klimaregulierung in Elektroautos soll dank „e-Strom" effizienter werden
7. Litauens Rekordversuch am Pikes Peak
Kontakt
1. eCarTec Munich 2013
Rund 6 Monate vor Messebeginn der eCarTec Munich 2013 – der 5. Internationalen Leitmesse für Elektromobilität und Hybrid – ist ein Großteil der Ausstellungsfläche bereits reserviert. Wenn auch Sie Ihre Produkte von 15. – 17. Oktober 2013 einem hochrangigen Fachpublikum präsentieren oder Ihr Fahrzeug auf unserer Teststrecke eCarLiveDrive für potenzielle Käufer zur Verfügung stellen wollen, dann melden Sie sich jetzt an! Für weitere Informationen und ein individuelles Standangebot steht Ihnen unser Sales Manager Felix Cabello (felix.cabello@munichexpo.de, Tel.: 089 / 32 29 91 23) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zur eCarTec Munich 2013 finden Sie hier
2. Unternehmen mit Ideen für eine bessere Welt stellen sich vor
Am 12. und 13. Juni findet im Berliner Tierpark im Schloß Friedrichsfelde ein europaweites Forum für kapital- und kontaktsuchende Unternehmen aus Ressourcenmanagement, Umwelttechnologien, Ernährung, Forsten, Landwirtschaft u.v.m. statt. Es wird sowohl Gründern als auch mittelständischen Unternehmern die Gelegenheit geboten sich Finanziers und mögliche Kunden vorzustellen. Erwartete 400 Teilnehmer aus ganz Europa, Israel, den USA und Kanada.
Mehr Informationen
eCarTec Award
3. Toyota stellt intelligente Ladestationen für Elektroautos vor
In der japanischen Toyota City hat Toyota eine neue intelligente Ladestation für Elektroautos vorgestellt, die Stromtankstelle namens „Smart Mobility Park" in Toyota Ecoful Town, einem eigens errichteten Ausstellungsgelände.
Mehr Informationen
4. BMW investiert 3 Milliarden in seine Elektroautos
Der Autohersteller BMW ist vom Elektroauto und der Elektromobilität überzeugt. Dadurch das BMW in Fernost so viele Fahrzeuge absetzt, kann sich der Autobauer sein E-Projekt auch locker leisten.
Mehr Informationen
Follow us on facebook
5. Hybridauto aus Pappe
Elektroautos, Plug-In Hybridautos und andere Elektroauto werden versucht so leicht wie möglich zu bauen, denn wenn das Fahrzeug weniger wiegt, muss der Elektromotor weniger Leistung aufwenden.
Mehr Informationen
6. Die Klimaregulierung in Elektroautos soll dank „e-Strom" effizienter werden
Die Klimatisierung von Fahrzeugen kostet viel Energie, dies ist insbesondere bei Elektroautos und anderen Elektromobilen relevant, da daß Aufladen der Stromspeicher im Vergleich zum regulären Auftanken bei Benzinern viel Zeit benötigt.
Mehr Informationen
Bike Kongress
7. Litauens Rekordversuch am Pikes Peak
Die Litauische Firma eO, manchen vielleicht durch ihre Teilnahme an der Rallye Dakar bekannt, wird mit einem elektrisch angetriebenen Rennwagen versuchen Toyota den Rekord streitig zu machen.
Mehr Informationen
Kontakt
Kontakt eCarTec-Newsletter
Marco Ebner
Chefredakteur
Zamdorfer Str. 100
81677 München
Tel: +49 (89) 322991-26
Fax: +49 (89) 322991-19
Email: marco.ebner@munichexpo.de

IMPRESSUM
MunichExpo Veranstaltungs GmbH
Zamdorfer Straße 100
81677 München
Germany
Tel.: +49 (89) 32 29 91-0
Fax: +49 (89) 32 29 91-19
www.munichexpo.de
info@munichexpo.de
Sitz der Gesellschaft: München
Registergericht München HRB 159163
Geschäftsführer: Robert Metzger
UST-ID: DE244684452

Keine Kommentare: