Mittwoch, 17. November 2010

Gut Holz für Kleinkraftwerke

BINE-Newsletter - Nachrichten aus der Energieforschung


Guten Tag lieber Blog,

wir haben für Sie eine neue Nachricht.

--------------------------------------------------------------------------

Gut Holz für Kleinkraftwerke

Holz für Blockheizkraftwerke optimal zerkleinern

In vielen Dörfern und Industriebetrieben steht die dezentrale Erzeugung von Strom und Wärme aus Biomasse weit oben auf der Liste klimaschonender Kraftwerkstechnik.  Blockheizkraftwerke, die Holzgas verfeuern, erreichen ihren höchstmöglichen Wirkungsgrad von 95 Prozent nur, wenn optimal zerkleinertes Holz in den Vergaser kommt. Deswegen sucht die Fachhochschule Köln zusammen mit einem Maschinenbauer aus dem Westerwald nach optimalen Werkzeugen und Maschinen für die Betreiber von Anlagen zur Holzaufbereitung und Vergasung. Das Entwicklungsprojekt wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie über das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gefördert.

--------------------------------------------------------------------------
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum BINE-Newsletter?
Dann senden Sie eine E-Mail an news@bine.info 

Ihr BINE-Newsteam



--------------------------------------------------------------------------
Sie erhalten diesen Mail-Dienst, weil Sie ihn unter Ihrer E-Mail-Adresse auf unserer Website www.bine.info abonniert haben.

Sie können diesen Mail-Dienst jederzeit abbestellen oder die Themenpräferenz, Adresse und anderes konfigurieren. Klicken Sie dazu auf folgenden Link
http://www.bine.info/topnavigation/bine-abo/

Wenn Sie den Link nicht anklicken können, senden Sie uns diese Mail mit dem Vermerk "abbestellen" an abo@bine.info zurück.

--------------------------------------------------------------------------

 

BINE Informationsdienst ist ein Service von FIZ Karlsruhe und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert.

Herausgeber: Fachinformationszentrum Karlsruhe, Gesellschaft für wissenschaftlich-technische Information mbH. Sitz der Gesellschaft: Eggenstein-Leopoldshafen, Amtsgericht Mannheim HRB 101892. Geschäftsführerin: Sabine Brünger-Weilandt. Vorsitzender des Aufsichtsrats: MinR Hermann Riehl.

Keine Kommentare: