Mittwoch, 19. Mai 2010

eCarTec Newsletter - 19.05.2010

eCarTec E-Newsletter

Zusammengestellt für:                Frau   Babouyes

Ausgabe:                                 09-2010

Datum:                                     19. Mai 2010

Abonnenten:                             13.383 internationale Empfänger

 

______THEMENÜBERSICHT___________________________________________

 

1. Studie: Zum E-Auto gibt es keine Alternative

2. Internationale Fahrradentwickler Conference 2010 – parallel am 22. Juli zur Bike Expo

3. Akku-Preise sollen halbiert werden

4. Energie-Marktplatz bringt „sauberen Treibstoff“ in die Batterien

5. eCarTec Award für Elektromobilität wird anlässlich der eCarTec 2010 ausgelobt

6. Steckdose statt Sprit-Zapfsäule

7. Veranstaltung: Nicht ohne meine Bank!?

8. Nissan bringt Elektroauto Leaf als Preisbrecher

9. Ford Transit Connect Electric kommt nach Europa

10. Nissan Leaf kann in USA vorbestellt werden – bereits 9500 Bestellungen

11. Intelligenter Leichtbau gewinnt an Bedeutung

____________________________________________________________


1. Studie: Zum E-Auto gibt es keine Alternative

Wie stellt sich der Automobilhandel erfolgreich auf die in absehbarer Zukunft auf den Markt drängenden Fahrzeuge mit alternativen Antriebstechnologien ein?

Mehr Information

_____


2. Internationale Fahrradentwickler Conference 2010 – parallel am 22. Juli zur Bike Expo
Bauteile am Fahrrad müssen enormen Anforderungen standhalten. Der verwendete Werkstoff bestimmt maßgeblich die Eigenschaften von Rahmen und Bauteilen. Bei jedem Material liegen Stärken und Schwächen und somit das optimale Einsatzgebiet woanders. Nur durch intelligente Konstruktion und den Einsatz unterschiedlicher Werkstoffe gelingt der Drahtseilakt aus optimaler Funktion, geringem Gewicht und hoher Langlebigkeit. Zusätzlich zur Materialfrage beschäftigt sich die Konferenz mit Prüfung und Qualitätssicherung von Fahrradbauteilen sowie Berechnung und Simulation.

Mehr Information

 _____


3. Akku Preise sollen halbiert werden

Mit einem Preis von derzeit rund 1.000 Euro pro Kilowattstunde sind leistungsfähige Lithium-Ionen-Batterien, wie sie in Hybrid- und Elektroautos zum Einsatz kommen, wesentliche Preistreiber.

Mehr Information

_____


4. Energie-Marktplatz bringt „sauberen Treibstoff“ in die Batterien

Das Pedal treten und die Energie ist da, blitzschnell aus dem Stand anfahren, dabei absolut leise: das Elektroauto-Gefühl ist ein Gutes – vor allem der Umwelt gegenüber.

Mehr Information

_____

 

5. eCarTec Award für Elektromobilität wird anlässlich der eCarTec 2010 ausgelobt
Auszeichnung für innovative und nachhaltige Elektromobilität wird anlässlich der Leitmesse eCarTec in fünf Kategorien verliehen.
Mehr Information

_____

 

6. Steckdose statt Sprit-Zapfsäule

Deloitte-Analyse alternativer Auto-Antriebskonzepte zeigt großes Potenzial in der nächsten Dekade. Weltweit werden von staatlicher Seite etwa 44 Milliarden US-Dollar für die Entwicklung alternativer Treibstoffe und Mobilitätskonzepte aufgewendet - in Form von Konjunkturpaketen wie auch anderer Fördermaßnahmen.

Mehr Information

_____


7. Veranstaltung: Nicht ohne meine Bank!?
Erstmalig stellen sich am 15. Juli 2010 in Wildbad Kreuth / Tegernsee mehr als 60 - 80 seriöse professionelle Finanzierungsanbieter und Fachdienstleister kurz vor. Lassen Sie sich persönlich informieren über Ihre Möglichkeiten der Unternehmensfinanzierung in Ergänzung Ihrer Hausbank. Sammeln Sie Ideen über Ihr bisheriges Finanzierungswissen hinaus und suchen Sie das persönliche informelle Gespräch!

Mehr Information: http://www.nomeba.de/index1.php

_____


8. Nissan bringt Elektroauto Leaf als Preisbrecher
Bislang haben Elektroautos zwei entscheidende Macken: Entweder es gibt sie nicht zu kaufen, oder sie sind unbezahlbar. Hier wittert Nissan seine große Chance und will mit dem Leaf im nächsten Jahr den ersten erschwinglichen E-Kompaktwagen anbieten.

Mehr Information

_____


9. Ford Transit Connect Electric kommt nach Europa

Ford und die US-amerikanische Azure Dynamics Corporation haben ein Abkommen über den Europa-Vertrieb des Ford Transit Connect Electric geschlossen, der sich als batterieelektrisches leichtes Nutzfahrzeug speziell für den innerstädtischen Liefer- und Verteilerverkehr eignet.

Mehr Information

_____

 

10. Nissan Leaf kann in USA vorbestellt werden – bereits 9500 Bestellungen

Seit dem 15. Mai kann der Nissan Leaf auf der Homepage von Nissan in den USA vorbestellt werden. Die ersten Fahrzeuge sollen im Dezember dieses Jahres ausgeliefert werden. US-Wohnsitz vorausgesetzt.

Mehr Information

_____

 

11. Intelligenter Leichtbau gewinnt an Bedeutung

Die Daimler AG und Toray Industries, Inc. haben ein „Joint Development Agreement“ (JDA) unterzeichnet. Ziel ist die gemeinsame Entwicklung von Komponenten aus carbonfaserverstärkten Kunststoffen (CFK) für Serienfahrzeuge.

Mehr Information

 

______IMPRESSUM___________________________________________

 

Copyright 2010

MunichExpo Veranstaltungs GmbH
Zamdorfer Straße 100
81677 München
Germany

Tel./Phone: +49 (89) 32 29 91-13
Fax. +49 (89) 32 29 91-19
marco.ebner@munichexpo.de


www.ecartec.de
www.ecartec-paris.eu

www.munichexpo.de

www.materialica.de

www.composites.de

 

Firmensitz: München

Registergericht: München HRB 159163

Geschäftsführer: Robert Metzger
Ust-ID: DE244684452

 

Verantwortlich für den Inhalt:

Marco Ebner

Presse & Werbung

Vielen Dank für Ihr Feedback an marco.ebner@munichexpo.de



Keine Kommentare: