Mittwoch, 28. Oktober 2009

PM 0870/09 (Glückwunsch für Dr. Margot Käßmann)

PRESSEMITTEILUNG der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

NR. 0870
Datum: 28. Oktober 2009

Glückwunsch für Dr. Margot Käßmann

Die Landesbischöfin von Hannover, Dr. Margot Käßmann wurde heute zur Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche Deutschlands gewählt. Hierzu erklären die Fraktionsvorsitzenden Renate Künast und Jürgen Trittin:

Mit großer Freude haben wir die Wahl von Landesbischöfin Dr. Margot Käßmann zur Kenntnis genommen. Wir gratulieren ihr herzlich. Zum ersten Mal sind mit der Ratsvorsitzenden der EKD und Katrin Göring-Eckardt als Präses der Synode zwei Frauen an der Spitze der evangelischen Kirche Deutschland.

Bischöfin Dr. Käßmann übernimmt von Bischof Dr. Huber eine wichtige Aufgabe mit großer Verantwortung. Mit ihr hat die evangelische Kirche nun eine Vertreterin an ihre Spitze gewählt, die sowohl innerkirchliche Anliegen wie die Ökumene als auch sozialpolitische Anliegen mit Nachdruck zu vertreten weiß. Gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise und ihrer Folgen ist das Ringen um den sozialen Zusammenhalt eine große Aufgabe. Die evangelische Kirche ist hier ein wichtiger Bündnispartner für die Politik.

Wir freuen uns auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der neuen Vorsitzenden des Rates der EKD und auf die Fortsetzung des intensiven Dialogs.

 


(c) Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Pressestelle
11011 Berlin

T: 030 / 227 - 5 72 12
F: 030 / 227 - 5 69 62
http://www.gruene-bundestag.de
eMail: presse@gruene-bundestag.de

Abbestellen: Mail an
Pressemitteilungen-request@mail.gruene-mail.de,
kein Betreff, Text: unsubscribe
Bestätigungsaufforderung unbearbeitet
zurück an den Absender schicken.

Keine Kommentare: