Donnerstag, 13. November 2008

Erstes Bundeslaender-Ranking fuer erneuerbare Energien

BINE Informationsdienst - Newsletter

Guten Tag lieber Blog,

BINE hat für Sie eine aktuelle Nachricht.


Erstes Bundesländer-Ranking für erneuerbare Energien

Beste Voraussetzungen für den Ausbau erneuerbarer Energien in Brandenburg

Im Auftrag der Agentur für erneuerbare Energien haben das Deutsche Institut für Wirtschaft (DIW, Berlin) und das Zentrum für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung (ZSW, Stuttgart) die Entwicklung der erneuerbaren Energien in allen 16 Bundesländern analysiert und nach definierten Indikatoren eine Rangfolge ermittelt. Unter anderem wurden hierzu die bisherigen Ausbauerfolge, aber auch landespolitische Ziele und Programme, Ansiedlungs- und Ausbildungsanstrengungen oder Patentzahlen ausgewertet.

Mehr zum Bundesländer-Ranking erfahren Sie unter
http://bine.info/news_top.php/bine_news/612/link=clicked/


Bitte richten Sie Fragen oder Anregungen zum Newsletter an folgende E-Mail-Adresse: news@bine.info
Um Ihr Newsletter-Abonnement zu beenden, nutzen Sie bitte das Abmeldeformular auf unserer Homepage www.bine.info unter Service/BINE Newsletter.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr BINE-Team

BINE ist ein Informationsdienst von FIZ Karlsruhe und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert.
Fachinformationszentrum Karlsruhe, Gesellschaft für wissenschaftlich-technische Information mbH.
Sitz der Gesellschaft: Eggenstein-Leopoldshafen, Amtsgericht Mannheim HRB 101892.
Geschäftsführerin: Sabine Brünger-Weilandt.
Vorsitzender des Aufsichtsrats: MinR Hermann Riehl.

Keine Kommentare: